Helfer von morgen

 

Du wohnst in Erpfting und bist mindestens 14 Jahre alt? Du bist teamfähig und hilfst gerne anderen? Du interessierst dich für Technik und willst deine Freizeit sinnvoll nutzen? Du suchst Abwechslung und willst neue Freunde kennenlernen? Dann bist DU bei uns genau richtig!

 

JF-ErpftingWie Jeder andere auch gehen die Männer und Frauen der freiwilligen Feuerwehr tagsüber ihrer Arbeit und ihren Hobbys nach, wenn sie aber zum Einsatz alarmiert werden, werden sie zu Helfern, Beschützern und Rettern. Die Tätigkeiten der Feuerwehr sind vielseitig. Neben der Brandbekämpfung ist die Feuerwehr auch bei Verkehrsunfällen, umgestürzten Bäumen und überfluteten Kellern zur Stelle und hilft ehrenamtlich. Damit im Einsatz möglichst schnell geholfen werden kann und alles reibungslos abläuft, ist es wichtig, dass die Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen gut ausgebildet sind.

 

In der Jugendfeuerwehr kannst DU deine Ausbildung zum Feuerwehrmann oder zur Feuerwehrfrau beginnen.

 

Die Jugendfeuerwehr Erpfting wurde am 22.12.2000 gegründet und ist eine Gruppe von derzeit 10 Jugendlichen, die sich auf den späteren Einsatz als Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen vorbereiten.

In interessanten Unterrichtsstunden werden Grundlagen der Einsätze, Knoten und Stiche, Rechte und Pflichten des Feuerwehdienstes, Erste-Hilfe Maßnahmen sowie Fahrzeug- und Gerätekunde vermittelt.
In den praktischen Übungen trainiert man den korrekte Umgang mit den feuerwehrtechnischen Geräten und den Ablauf bei verschiedenen Einsatzarten.

Deine Ausbildung in der Feuerwehr:

Ab 14 Jahren:

Du kannst der Feuerwehr beitreten und beginnst deine Laufbahn als Feuerwehranwärter. Um dein Wissen unter Beweis zu stellen kannst du bei Jugendwettbewerben wie dem Wissenstest oder dem Bayerischen Jugendleistungsabzeichen mitmachen.

 

Ab 16 Jahren:

Jetzt wird´s ernst. Du kannst an Einsätzen teilnehmen und deinen Kameraden außerhalb des Gefahrenberichts zur Seite stehen. Ab jetzt beginnt auch die Ausbildung zum Truppmann/Truppfrau in der das Wissen und Können rund um die Feuerwehr vertieft und ein Erste-Hilfe Kurs absolviert wird.

 

Ab 18 Jahren:

Nach Ablegen der Truppmannprüfung stehst Du deinen Mann oder Deine Frau im Einsatzdienst. Jetzt stehen dir alle Wege offen. Du kannst Atemschutzgeräteträger, Maschinist, Gruppenführer oder sogar Kommandant werden.

Ein gutes Miteinander unter den Kammeraden ist wichtig, denn im Einsatz muss man als Team zusammenarbeiten und sich vertrauen. Aber auch außerhalb des Feuerwehrdienstes halten wir zusammen! Gemeinsame Aktionen (auch mit der aktiven Mannschaft) wie Grillabende und Ausflüge fördern die Gemeinschaft und schließlich darf auch bei der Feuerwehr der Spaß nicht zu kurz kommen.

 

Cool bleiben wenn´s brenzlig wird – ist das was für DICH?

 

Komm doch einfach am 1. Montag im Monat um 19.30 Uhr ganz unverbindlich zur Übung ins Feuerwehrgerätehaus in Erpfting und schau dir einfach an, was wir so machen.
Für weitere Informationen stehen unsere Jugendwarte Michael Wohlhüter und Marion Dörler gerne zur Verfügung.

 

… und morgen kommst DU wenn´s brennt!

 

Falls du noch Fragen hast, kannst du gerne bei uns vorbei kommen. Natürlich kannst du auch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aufnehmen.

Flyer zur Jugendwerbung

Flyer Startseite klein

Kalender

<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Wetterwarnungen