Patenbitten der Feuerwehr Landsberg

Patenbitten-LL_28_k

Am Samstag, den 12.03.2011 fand das Patenbitten der Freiwilligen Feuerwehr Landsberg bei der Freiwilligen Feuerwehr Erpfting statt. Nach alter Tradition braucht man für eine neue Vereinsfahne auch einen Paten. Diesen bekommt man allerdings nicht umsonst, man muss hierfür einige Aufgaben bewältigen.

 

 

 

 

 

 

 


 

Für die Feuerwehr Landsberg begann das Patenbitten mit einem Umzug durch Erpfting. Begleitet von den "Erpftinger Buam" starteten Sie Ihren Marsch im Hof der örtlichen Bank. Da in Erpfting Wasserknappheit herrscht, war ihre erste Aufgabe zwei mit Wasser gefüllte B-Schläuche beim Umzug zu tragen. Diese Aufgabe meisterten die Kameraden aus Patenbitten-LL_8_kLandsberg mit Bravour. Am Feuerwehrgerätehaus Erpfting angekommen wartete schon die nächste Überraschung auf die Landsberger Wehr. Die Tore des Feuerwehrhauses waren verschlossen. Um sie öffnen zu können, musste ein Feuerwehrmann über das Fenster im ersten Stock einsteigen und die Tore von innen öffnen. Allerdings wurde dazu eine Leiter und mehrere Schlüssel benötigt, welche sich die Landsberger Vereinsführung erst verdienen musste. Es wurden Ihnen Fragen über die Erpftinger Wehr gestellt. Bei jeder richtigen Antwort bekamen sie ein Steckleiterteil, bzw. einen Schlüssel. Nach einigen Minuten war es dann geschafft, die Tore öffneten sich. Zum Einzug ins Gerätehaus spielten die "Erpftinger Buam" einige Stücke aus Ihrem Reportoire.

Schließlich ging es zu den Verhandlungen. Die Landsberger boten in den Augen der Erpftinger Vorstandschaft etwas zu wenig.  Um Ihren guten Willen zu beweisen, musste die Vorstandschaft aus Landsberg weitere Aufgaben, wie auf einem Balken knien, einen Luftballon über drei D-Schläuche aufblasen und zum Platzen bringen bewältigen. Bei der letzten Aufgabe bekamen sie Unterstützung vom Landsberger Bürgermeister und Feuerwehrreferenten Kreuzer. Es ging darum ein Lego-Feuerwehrauto ordentlich zusammen zu bauen.

Als dann auch die letzte Hürde genommen war, einigten sich die Vorstandschaften und die Urkunde zur Übernahme der Patenschaft konnte überreicht werden.

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie.

Kalender

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Wetterwarnungen